Die Umbauarbeiten an der Ten Brink-Schule sind in vollem Gange. Gleichzeitig wird in Stuttgart ein neues Regierungsbündnis gezimmert. Unter dem Schlagwort (Hashtag) #SchulfriedenfürGMS setzen sich Schulleiter Rektor Werner Metzger zusammen mit Eltern (pro GMS und ARGE GMS Südwest) landesweit für eine Weiterentwicklung der Gemeinschaftsschulen auf Basis des bestehenden Schulgesetzes ein. Sie beharren zum Beispiel darauf, dass die Ausbildung auch auf gymnasialem Niveau an Gemeinschaftsschulen im Rahmen des G9 vollumfänglich erhalten bleibt und fordern Verlässlichkeit.  Die Ten-Brink Schule ist vergangenes Schuljahr dreizügig gestartet, im Herbst kommen ca. 45 neue Fünftklässler in zwei Zügen hinzu.

Werbeanzeigen